Notfall
Titel Meine Samtgemeinde Ausgabe 41
Redaktions- und Anzeigen-Schluss
für die Ausgabe
August/
September 2024
ist der
08.07.2024

Fahrplan Bürgerbus der Samtgemeinde Horneburg

Kinderinsel

   Blaulicht aktuell

Ausgabe 40, Blaulicht aktuell, Feuerwehr

Jugendflamme im neuen Format

Nun bereits schon zum zweiten Mal wurden die Prüfungen Jugendflamme 1, Jugendflamme 2 und Jugendflamme 3 der Jugendfeuerwehr in der Samtgemeinde Horneburg nicht mehr in den einzelnen Ortswehren abgenommen sondern auf Samtgemeindeebene.

Wie bereits zur Premiere im letzten Jahr stellte die Ortswehr Horneburg ihr Gelände für die verschiedenen Prüfungen zur Verfügung.

Rund 60 Mitglieder der Jugendfeuerwehren hatten an verschiedenen Stationen Aufgaben zu erfüllen.

Dazu zählte zum Beispiel ein Parcours, den die Prüflinge mit einer Schleifkorbtrage und verbundenen Augen nur nach Kommandos einer Person absolvieren mussten.

blaulicht-jugendflamme
blaulicht-jugendflamme

Auch musste ein imaginärer Wassergraben mit einer Leiter überbrückt werden, da auf der anderen Seite ein Feuer war.

Gerätekunde, die Handhabung eines Unterflurhydranten, die Absicherung einer Einsatzstelle sowie das Absetzen eines ordnungsgemäßen Notrufs und Erste Hilfe waren Bestandteil der Prüfungen.

blaulicht-jugendflamme

Es hatten 21 Jugendliche die Jugendflamme 1 zu absolvieren, 27 Jugendliche die Jugendflamme 2 und 12 Jugendliche die Jugendflamme 3.

Alle Prüflinge waren sehr gut auf ihre Aufgaben vorbereitet, so dass alle ihre entsprechenden Prüfungen bestanden haben. Herzlichen Glückwunsch.

Der Gemeindejugendwart Kevin Schulze dankte in seiner Abschlussrede auch allen Betreuern der Jugendfeuerwehren für ihre außerordentliche Leistung.

Text und Fotos: Michael Dehmlow

Aktuelles

Aktuell, Bücherei

DIE SAMTGEMEINDEBÜCHEREI HORNEBURG SUCHT DRINGEND

Wer hat Lust Freitags von 15:00 bis 16:00 Uhr
ehrenamtlich Kindern ab drei Jahren vorzulesen?
Weitere Informationen in der Bücherei Horneburg Tel. 04163/82016.

WIR BRAUCHEN DICH!

Wir, Kinder zwischen ein und sechs Jahren, suchen eine weitere Unterstützung für das Kinderturnen in Agathenburg.
Jeden Montag (außer in den Ferien) zwischen 15:00 und 16:00 Uhr möchten wir toben, turnen, Gleichgewicht trainieren und spielen.

Dafür brauchen wir dich!

Wenn du gerne mit Kindern arbeitest, Freude an neuen Turnaufgaben hast und teamfähig bist (ihr leitet die Stunde zu zweit), melde dich gern beim Vorstand vom SV Agathenburg/Dollern e. V. Auch bei zusätzlichen Fragen, oder ähnlichem, wende dich gerne an das Vereinsteam. (vorstand@sv-agathenburgdollern.de)

Birte Martens

Dütt und Datt

button-kirche     button-senioren     button-termine     button-sitzungen

Auszug der aktuellen Ausgabe

Samtgemeinde Horneburg
Ausgabe 40, Samtgemeinde Horneburg

FREIBADSAISON 2024

Die Saison 2024 startet in diesem Jahr am 09.05.2024 und endet am 14.09.2024. Eine Woche danach findet wie gewohnt das beliebte Hundeschwimmen statt (21.09.2024). Schwimmmeister Martin Vieweg freut sich mit seinem bewährten Team auf die neue Saison und macht das Bad schon bald wieder „sommertauglich“. „Die letzte Saison war gemessen an den Besucherzahlen und den Rückmeldungen der Besucher:innen sehr erfolgreich und wir hoffen, auch in der kommenden Saison daran anknüpfen zu können“, so Samtgemeindebürgermeister Knut Willenbockel.

Neu ist in diesem Jahr der Eingangsbereich und ein dort installierter Kassenautomat. Damit kann die Wartezeit am Eingang und der Kasse verkürzt werden; natürlich wird nicht gänzlich auf das Kassenteam verzichtet, welches auch als wichtiger Ansprechpartner für die Gäste fungiert.

Schwimmkurse werden auch in diesem Jahr wieder über die Seite der DLRG buchbar sein, so dass auch hier hoffentlich wieder viele Badegäste Schwimmen lernen oder Schwimmabzeichen ablegen können. Für das leibliche Wohl sorgt wie auch im vergangenen Jahr Familie Berg mit dem Angebot des Kiosk im Freibad.

Wir wünschen allen großen und kleinen Badegästen eine schöne Saison, mit viel Sonne und Spaß im Horneburger Freibad! Bei Fragen rund um das Freibad steht Ihnen Andrea Hunold unter hunold@horneburg.de gerne zur Verfügung.

Badesaison

Die Badesaison beginnt am Donnerstag, dem 9. Mai 2024 und endet am Samstag, dem 14. September 2024.

Öffnungszeiten
Montag06:00 – 08:30und13:00 – 19:30 Uhr     
Dienstag bis Freitag06:00 – 08:30und11:00 – 19:30 Uhr     
In den Ferien 06:00 – 19:30 Uhr
Wochenende/Feiertage09:00 – 18:30 Uhr     
Sonstiges

Die Haus- und Badeordnung kann im Freibad oder auf der Homepage der Samtgemeinde Horneburg (www.horneburg.de) eingesehen werden.

Saisonkartenvorverkauf

Im Rahmen des Vorverkaufs erhalten Sie eine um 10 % reduzierte Saisonkarte.
Die Saisonkarten sind vom 09. bis 12.05.2024 im Freibad während der Öffnungszeiten erhältlich.

Eintrittspreise
Vorverkaufs-
preise*
Saisonkarte
normal*
Einzel-
preise
Zehner-
karten
Kinder**48,00 €53,00 €2,10 €17,00 €
Erwachsene97,00 € 107,00 € 4,50 € 38,00 €
Alleinerziehende108,00 € 120,00 € —– —–
Familien***
(mind. ein Kind)
143,00 € 160,00 € 9,00 € —–

* Mitgliedern des Vereins zur Förderung des Freibades Horneburg und Inhabern einer Ehrenamtskarte wird zusätzlich eine Ermäßigung von 5,00 € (Förderverein und Ehrenamtskarte 10,00 €) auf die Saisonkarte gewährt.
** Kinder (3. bis vollendetes 18. Lebensjahr), Schüler (bei Vorlage eines gültigen Ausweises für allgemeinbildende Schulen), Auszubildende, Grundwehrdienst-, Zivildienstleistende, Schwerbehinderte und Studenten.
*** Familien sind Ehepaare mit Kindern im eigenen Haushalt sowie Lebensgemeinschaften mit Kindern im eigenen Haushalt. Die Familienkarte kann neben der Kernfamilie auch von max. einer Betreuungsperson (Großeltern etc.) und den Kindern unter 18 Jahren genutzt werden.

Landkreis Stade
Ausgabe 40, Landkreis Stade

Der Landkreis Stade radelt für ein gutes Klima

Klimafreundlich mit dem Fahrrad losradeln und das Auto stehen lassen: Der Mai beginnt mit dem STADTRADELN und lädt zu vielen Alltags-Radtouren ein. Ob für kleine Besorgungen, auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit oder für Radtouren, Landrat Kai Seefried motiviert alle zum Mitmachen: „Klimaschutz betrifft uns alle. Beim STADTRADELN können wir gemeinsam etwas dafür bewirken und dabei den Frühling an frischer Luft erleben. Wir radeln nicht nur für ein gutes Klima, sondern tun zugleich Gutes für unsere Gesundheit und Fitness. Ich freue mich, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger wieder so erfolgreich beteiligen wie im letzten Jahr. Und da geht bestimmt auch noch mehr! Unser Team der Kreisverwaltung ist wieder dabei. Machen auch Sie mit!“

stadtradeln-anzeige

Mehr Infos und weiterlesen bitte — hier —

Feuerwehr Samtgemeinde Horneburg
Ausgabe 40, Blaulicht, Feuerwehr

GENERALAPPELL DER ORTSWEHR HORNEBURG

Am Sonnabend, den 10.02.2024 fand der jährliche Generalappell der Ortswehr Horneburg statt.

Mehr als 55 Kamerad:innen der Ortswehr sowie die geladenen Gästen der umliegenden Ortswehren waren der Einladung von Ortsbrandmeister Nils Bründel gern gefolgt.

Der Samtgemeindebürgermeister Knut Willenbockel und der Bürgermeister des Fleckens Horneburg, Jörg Philippsen, sowie der Gemeindebrandmeister Torben Schulze waren der Einladung gefolgt.

Auch die horneburger Pastorin Dorlies Schulze war gekommen.

In den Redebeiträgen der Funktionsträger und der Gäste wurde das Engagement der Ortswehr gelobt und das vergangene Jahr beleuchtet sowie ein Ausblick auf die nähere Zukunft gegeben.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Vereidigung von fünf neuen Mitgliedern der Einsatzabteilung. Sie leisteten traditionell ihren Schwur auf die Standarte der Ortswehr Horneburg.

Text: Michael Dehmlow