Unser Jahr 2021

immer noch im Zeichen von Corona

Bereits im letzten Jahr fiel unser Jahresrückblick bekanntlich etwas kleiner aus, da bei uns nicht allzu viel passiert ist – so ganz ohne Auftritte und nur mit ein paar Übungsabenden und unserer Generalversammlung.

In diesem Jahr gibt es leider auch nicht mehr zu berichten. Denn 2021 ist auch die Generalversammlung ausgefallen und somit auch geplante Neuwahlen und Ehrungen. Möglich macht dies eine Sonderregelung, die es Vereinen erlaubt, pandemiebedingt vorübergehend auf eine Versammlung zu verzichten, bis sich die Lage wieder entspannt hat. Auftritte gab es auch noch keine.

Lediglich der Übungsbetrieb ist wieder angelaufen. Zwar finden unsere Übungsabende nach wie vor im Zwei-Wochen-Rhythmus statt, aber so langsam normalisiert sich das Vereinsleben wieder. Wir konnten unsere Übungsabende größtenteils wie geplant durchführen, natürlich unter den geltenden Hygienevorschriften – abgesehen von einer kleinen Sommerpause aufgrund der Sommerferien. Aber die gibt es in jedem Jahr und fällt somit unter „normal“.
Nach dem Sommerüben im Juli, August und Anfang September auf dem Schützenplatz sind wir im Oktober in den Schießstand umgezogen. Draußen war es zu dieser Zeit schon zu dunkel und auch durchaus ein wenig kühl.

Ab November können wir wieder wie üblich die Räume der Oberschule (da, wo früher die Orientierungsstufe war) nutzen. Auch hier gehen wir also allmählich zur Normalität über. Möglicherweise nehmen wir im neuen Jahr auch wieder den wöchentlichen Übungs-Rhythmus auf, das stand aber bei Redaktionsschluss für diese Ausgabe jedoch noch nicht fest.

2022 werden wir dann auch wieder unsere Generalversammlung abhalten. Es gibt ja sicherlich einiges zu besprechend, zu wählen und zu ehren.
Wir sind auch zuversichtlich, dass dann auch die Auftritte zurückkehren werden. Wir freuen uns schon auf zahlreiche Besucher. Sobald feststeht, wann und wo wir zu hören sind, geben wir dies natürlich auf unserer Homepage (spielmannszug-horneburg.de) und auf Facebook (facebook.com/spielmannszughorneburg) bekannt.

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr, in dem wir uns dann hoffentlich bald wieder sehen und hören.

Menü