Chaos im Bestattungshaus

Aufführungen werden ein zweites Mal abgesagt

Theartergruppe Nottensdorf

Drei Monate hatten sie geprobt und ihr Stück „Chaos im Bestattungshaus“ im März 2020 in zwei ausverkauften Vorstellungen gezeigt. Alle weiteren mussten zur großen Enttäuschung der Mitspieler leider coronabedingt ausfallen. Und auch die Hoffnung der Nottensdorfer Theaterspieler auf die Saison 2021 hat sich zerschlagen, alle geplanten Vorstellungen werden abgesagt. Nun müssen sich die Zuschauer wegen der verschärften Corona Beschränkungen ein weiteres Jahr gedulden. Voraussichtlich im Frühjahr 2022 steht die Komödie wieder auf dem Programm.
Ina Osterholz

Menü