Auf dem Weg zum Samurai

Große Freude für jungen Karatekämpfer. Even Joel Goly, Karate- und Iaido-Schüler (Samuraischwert) aus der Karateschule Agathenburg Stade ist Mitglied in Japans renommiertester Budoorganisation, der DNBK, geworden. Die DNBK – Dai Nippon Butokukai (große japanische Kampfkunst Vereinigung) untersteht dem Kaiserhaus Japans und hat dieses als Schirmherrn. Die Wurzeln dieser elitären Samurai Organisation gehen bis hin in das Jahr 818. Eine Mitgliedschaft in Deutschland haben bisher nur rund 90 Kämpfer erreicht und gilt als hohe Auszeichnung. Für Even Joel, 14 Jahre alt, ist es eine besondere Ehre, da er mit seiner Aufnahme nun Europas jüngstes Mitglied ist. Quasi seit seiner Geburt ist er auf den Spuren der Samurai unterwegs und nimmt erfolgreich international an zahlreichen Veranstaltungen teil. Das liegt in der Familie, denn seine Eltern, Shihan Norman und Sensei Tanja, selber seit vielen Jahren aktiv in der DNBK, unterrichten den Nachwuchs im Dojo Agathenburg nach den alten Werten und Kämpfer-Traditionen.

Even Joel
Even Joel, Europas jüngstes Mitglied der DNBK.

Menü