Neu in Horneburg: Artenvielfalt für Leib und Seele

Ein seit März 2021 aufstrebendes Unternehmen mit sieben Mitarbeitern rund um häusliche Betreuung und Pflege von Kindern bis Senioren stellt sich vor.

„Nein, hier geht es nicht um Tier- oder Umweltschutz“, lacht Nicole Velten und reicht mir einen Flyer mit Visitenkarte, auf denen jeweils das Firmenlogo, ein großes Herz in Regenbogenfarben, abgedruckt ist. „Artenvielfalt“ stehe für die Vielfalt der vermittelten Dienstleistungen für alle Menschen mit Leib und Seele, führt die Geschäftsführerin weiter aus. Bereits der Name sollte von der Konkurrenz abstechen. Artenvielfalt für Leib und Seele kombiniert Betreuungsdienstleistungen, die man bisher im Umkreis noch vergeblich aus einer Hand gesucht hat: Seniorenbetreuung, Kinderbetreuung, Hilfestellung für werdende Eltern, Hilfe im Haushalt wie beispielsweise Wäschepflege und aufräumen, Terminbegleitung und vieles mehr kann gebucht werden. Personen mit Pflegegrad können bequem über die Pflegekasse abrechnen lassen. Frau Velten berät Sie aber auch gerne über weitere Töpfe von Finanzierungshilfen, die weniger bekannt sind. Krankenkassen zahlen beispielsweise die Krankenhausvermeidungspflege (§ 38 SGB 5), eine Unterstützung für den Haushalt.

Artenvielfalt für Leib und Seele
V. l.: Juliane Roden, Sabrina Dietrich-Raap, Sabine Garber, Thomas Then, Tina Egeling, Angelika Stier, Inka Hoppe, Nicole Velten, Anka Hen´nci. Es fehlen Janin Sager und Sandra Gutrau (PDL)

Nicole Velten ist examinierte Altenpflegerin, Jugendamt geprüfte Tagesmutter, staatlich geprüfte Kinderpflegerin und in wenigen Monaten auch Pflegedienstleiterin. Ihre Mutter und Partnerin Angelika Stier ist Hauswirtschafterin, ebenfalls Jugendamt geprüfte Tagesmutter und hat diverse Fortbildungen für die häusliche Betreuung. Im Wohlfühlraum von Artenvielfalt für Leib und Seele bietet sie als Meisterin auch Reiki an.

Das Landesamt für Soziales hat aus versicherungstechnischen Gründen Richtlinien herausgegeben, nach denen Artenvielfalt für Leib und Seele Tätigkeiten wie Gartenarbeit, Fenster oder Treppenhaus putzen, Winterdienst und Tierversorgung nicht übernehmen darf. Für Privatleistungen, die aus der eigenen Tasche gezahlt werden müssen, gibt es eine Preisliste. Den beiden Geschäftsinhaberinnen ist eine offene Kommunikation zwischen Kunde und Personal, aber auch intern sehr wichtig. Wünsche bitte einfach ansprechen! Eine Lösung wird sich finden. So ist das Motto. Schauen Sie gerne vorbei oder rufen Sie an! Bürozeiten sind montags bis freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr oder nach Vereinbarung. Immer, wenn Sie ein großes Herz in Regenbogenfarben sehen, sind Sie richtig.

Menü