CDU in der Samtgemeinde Horneburg sucht politische Mitstreiterinnen und Mitstreiter

Am 12. September 2021 wird in Niedersachsen die Kommunalwahl stattfinden. So werden auch in der Samtgemeinde Horneburg und ihren Mitgliedsgemeinden Agathenburg, Dollern, Horneburg, Bliedersdorf und Nottensdorf die Gemeinderäte und der Samtgemeinderat neu gewählt.

Stefan Heins
„Ein Leitfaden zur Kommunalpolitik in der Samtgemeinde Horneburg ist auch auf der Homepage der Samtgemeinde CDU zu finden“, so Vorsitzender Stefan Heins.

Die Samtgemeinde-CDU hat in den meisten Räten hier vor Ort bei der letzten Wahl im Jahr 2016 sehr erfolgreich abgeschnitten und möchte auch im kommenden Jahr mit engagierten politischen Mitstreiterinnen und Mitstreitern wieder in den Wahlkampf 2021 ziehen, um direkt vor Ort ehrenamtlich Kommunalpolitik positiv weitergestalten zu können. „Jeder kann sich vor Ort engagieren und die eigene Gemeinde mitgestalten und entwickeln – egal in welchem zeitlichen Umfang“, so CDU-Verbandsvorsitzender Stefan Heins und ergänzt: „Sprechen Sie uns und machen Sie mit, denn kommunalpolitische Themen wie beispielsweise die Förderung des Ehrenamts, Verbesserung der Betreuungssituationen für Kinder & und Jugendlichen oder die Investition in unsere Infrastruktur für Jung & Alt betreffen uns alle und können nur gemeinsam gelöst werden.“

Der Samtgemeindeverband der CDU setzt dabei auf Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben ihre Ideen aus verschiedenen Blickwinkeln mit in die Gestaltung der Themen in den Gemeinden einzubringen und somit auch voranzubringen. „Wir wollen auch bewusst Bürgerinnen und Bürger ansprechen, die sich einbringen, aber nicht gleich in die Partei eintreten wollen“, so Heins und betont ganz klar: „ Auch parteilos ist eine Kandidatur auf unserer CDU-Liste für die verschiedenen Räte möglich!“ Vor allem jüngere Kandidatinnen und Kandidaten sowohl auch Frauen sollen bei einer Kandidatur bei der Kommunalwahl gezielt gefördert und unterstützt werden, sodass alle Interessen der Wählerinnen und Wähler in den späteren Räten breit vertreten werden können. „Denn genau das ist die Stärke der CDU“, so ist sich der Verband einig. Unsere Stärken liegen demnach vor allem in der starken Eingebundenheit im gesellschaftlichen Leben in der Samtgemeinde Horneburg und der Möglichkeit  unsere kommunalpolitischen Themen traditionell über das Gespräch im Dorf, die Zeitung oder Flyer, aber auch über die digitalen Kanäle unserer modernen Homepage, Facebook oder Instagram zu teilen und gemeinsam weiter zu entwickeln, sodass möglichst alle Bürgerinnen und Bürger abgeholt und beteiligt werden.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Samtgemeinde Horneburg, die Interesse haben parteilos oder als CDU-Mitglied bei der Kommunalwahl zu kandidieren, können sich gerne vor Ort in den Ortsgruppen oder beim Vorsitzenden Stefan Heins melden. Der Samtgemeindeverband der CDU Horneburg unterstützt mit verschiedenen Mentoring- und Informationsprogrammen des Kreisverbandes oder Einzelgesprächen mit erfahrenden Ratsmitgliedern. Außerdem ist auf der Homepage der Samtgemeinde-CDU ein Flyer als Leitfaden zur Kommunalpolitik zum Download veröffentlicht, der noch einmal alle wichtigen Fragen rund um die Kommunalpolitik beantworten und zusammenfassen soll.

Kontakt: E-Mail kontakt@cdu-horneburg.de
Internet cdu-horneburg.de
Telefon Stefan Heins: 04141 4089508

Menü